Sie sind hier: Startseite / Nachwuchsarbeit / Babyton

Babyton

Download: Flyer

Liebe Eltern...

...wenn Sie den natürlichen Bewegungsdrang Ihrer Kinder in einer geselligen Gruppe unter kompetenter Betreuung fördern und schulen möchten, dann wird „Babyton“ interessant für Sie sein.

Durch den gemeinsamen Aufbau von abwechslungsreichen Bewegungslandschaften mit vielfältigen Entfaltungsmöglichkeiten werden die koordinativen Fähigkeiten Ihres Kindes gefördert.

Als Eltern können Sie Ihr Kind bei seinen Entdeckungsreisen und Erfahrungen aktiv begleiten und seine Bewegungsfreude miterleben.

Warum der Name Babyton?

Babyton soll die Verbindung von Babyturnen und der Sportart Badminton ausdrücken. Die Förderung der motorischen Entwicklung von Kleinkindern entspricht ganz dem Grundgedanken des Babyturnens. Als Vertreter der Badminton-Abteilung des Horner TV wollen wir aber nicht verheimlichen, dass es uns bei diesem Angebot auch um unsere Sportart geht.

Als Verein mit einer erfolgreichen Jugendarbeit machen wir häufig die Erfahrung, dass auch noch Grundschulkinder Defizite in ihrer motorischen Entwicklung haben. Dem wollen wir mit Babyton entgegen wirken.

Mit „Babyton“ betreten wir in Hamburg absolutes Neuland.

Gucken Sie doch einfach einmal mit Ihrem Nachwuchs vorbei. Wir freuen uns, wenn Ihnen unser Angebot gefällt.


Was du wissen solltest

Termine und Ort:

Babyton findet jeden Freitag von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr in der Sporthalle am Steinadlerweg.

Was Sie mitbringen sollten:

Begleitperson (zB. Mama, Papa, Opa oder Oma), bequeme Kleidung, Rutschfestesocken (ABS-Socken) oder eigene Turnschuhe. Und etwas zum Durschlöschen (am Besten Wasser, Tee oder Schorle).

Für den Rest sorgen wir!


babytonsätze.png