Sie sind hier: Startseite / News Container / 7:1 Sieg gegen SLSV Startschuss

7:1 Sieg gegen SLSV Startschuss

Am Samstag den 9. Januar spielte die 4. Mannschaft gegen SLSV Startschuss

Am Samstag kamen die Spieler und Spielerinnen vom SLSV Startschuss zu Gast in den Pergamentweg, um gegen die vierte Mannschaft des Horner TV zu spielen.

 

Für Horn im ersten Herrendoppel spielten Holger Korbannek und Thomas Kartik gegen Axel Felter und Dexter Sugata-on - dieses Spiel wurde in zwei Sätzen von Horn mit 21:13 und 21:18 gewonnen.

Ähnlich lief es im zweiten Herrendoppel, das von Daniel Pöhls und Niklaas Greve für Horn bestritten wurde. Ihre Gegner waren Stefan Neumann und Torge Meyer. Dieses Spiel gewann Horn mit 21:19 und 21:12.

 

Auch das Damendoppel entschieden Jennifer Beisker und Gilda Prüß durch gute Leistung für Horn. Sie gewannen gegen Katrin Beseler und Gabriela Seifert mit 21:18 und 21:15

 

Die Einzel verliefen ähnlich.

Das erste Herreneinzel gewann Daniel Pöhls mit 21:16 und 21:14 gegen Axel Felter. Noch eindeutiger gewann Thomas Kartik gegen Stefan Neumann in zwei Sätzen mit 21:9 und 21:11.

 

Das einzige Spiel des Tages, das Horn abgab, war das dritte Herreneinzel. Niklaas Greve verlor in drei Sätzen trotz starkem Kampfgeist gegen Dexter Sugata-on mit 14:21, 21.19 und 19:21.

 

Gilda Prüß topte Thomas’ Leistung im Dameneinzel noch - sie gab einen Punkt weniger ab und gewann gegen Gabriela Seifert mit 21:9 und 21:10.

 

Das Mixed bestritten Jennifer Beisker und Holger Korbannek -sie gewannen in drei Sätzen mit 14:21, 21:18 und 21:17.

 

Dieser Sieg beflügelt die Mannschaft, die nun gewollter denn je den Aufstieg vor Augen hat.

 

(N.G.)