Sie sind hier: Startseite / News Container / Das erste Spiel im Jahr 2012 für die 4. Mannschaft des Horner TV

Das erste Spiel im Jahr 2012 für die 4. Mannschaft des Horner TV

Am vergangenen Samstag spielte die 4. Mannschaft gegen den direkten Verfolger SC Ellerau

 

Ein Bericht von Lisa Miller.

Im ersten Doppel schlugen für Horn Thomas Kartik und Daniel Pöhls auf. Sie konnten ihr Doppel souverän gewinnen und  somit war der erste Punkt in der Tasche. Ebenfalls erfolgreich war das zweite Herrendoppel vertreten durch Florian Malte Irmen und Holger Korbannek. Sie boten eine ansprechende Leistung und besiegten ihre Gegner in zwei Sätzen. Im Damendoppel folgte ein kleiner Krimi. Lisa Miller und Sylke Bachmann gewannen nach hartem Kampf denkbar knapp mit 21:18 und 23:21.

Nach drei Spielen stand es 3:0 für Hamburg-Horn. Eine klasse Mannschaftsleistung bis hierher.

Im Dameneinzel musste Lisa Miller anschließend in den dritten Satz gehen, aber auch hier zeigte sie Nervenstärke und gewann im dritten Satz souverän mit 21:15. Im zweiten Einzel musste Holger Korbannek eine Niederlage hinnehmen, trotz großem Einsatz ging das Spiel in zwei Sätzen verloren.

Doch Horn bestritt die nächsten Spiele weiter konzentriert und somit gelangen Daniel Pöhls, Flo Malte im Einzel und Thomas Kartik an der Seite von Sylke Bachmann, weitere Siege.

Mit diesem 7:1 kann die Mannschaft sehr zufrieden sein, ein schöner Erfolg gegen den direkten Verfolger.

Damit ist der Jahresauftakt gelungen und die Mannschaft bleibt im Aufstiegsrennen weiter auf Kurs.

abgelegt unter: , ,