Sie sind hier: Startseite / News Container / Fanbetreuung: ,,Aufruf an alle Horner!,,

Fanbetreuung: ,,Aufruf an alle Horner!,,

Aufruf an alle Horner: Unterstützt uns im Kampf gegen den Abstieg!!

Wie ihr wisst, spielt unsere erste Mannschaft in der Regionalliga Nord. Die Mannschaft braucht dringend unsere Unterstützung im Kampf gegen den Abstieg. Deshalb übernehmen wir -Niklaas, Marc und Flo- ab sofort die „Fanbetreuung“.


Unser Ziel ist es, möglichst viele Fans zu den Heimspielen der Regionalliga in die Halle zu bringen, aber auch zu den Auswärtsspielen unsere Mannschaft mit einer Fangemeinde zu unterstützen.

Heimspiele finden am ATW in Hamburg statt. Alle Termine sind unten aufgeführt.

Zu Auswärtsspielen werden wir von nun an Fahrgemeinschaften für interessierte Fans organisieren.


Ein ganz wichtiger Termin ist das Auswärtsspiel gegen Trittau, das nur eine halbe Stunde vor den Toren Hamburgs liegt.

Abfahrt am 7.12.08 um 9.00 Uhr. Treffpunkt bei Sport Flato

Garantiert:: Viel gemeinsamer Spaß und kräftiges Anfeuern!!


Wer hat Lust mit zu fahren?

Wer bietet noch Platz für Mitfahrer?

Alle Kosten werden unter den Fans geteilt. Für Ideen zur Unterstützung sind wir dankbar und beantworten gerne noch offene Fragen. Ruft uns an, unter der Nummer 0176 45 11 48 95 (15:00 – 22:00 Uhr) oder sendet eine Mail an hornertv-fanbetreuung@web.de


                   Heimspiele:

                    17.01.09 16:00 Hamburg-Horner TV 1 - PSV Bremen 1 (H)

                    18.01.09 10:00 Hamburg-Horner TV 1 - SG VfL/FTV Hamburg 2 (H)

                    24.01.09 16:00 Hamburg-Horner TV 1 - SSW Hamburg 1 (H)


Auswärtsspiele:

  06.12.08 16:00 Greifswald 1 - Hamburg Horner TV 1 (A)
  07.12.08 10:00
SG TSV Trittau/VfB Lübeck 1 - Hamburg-Horner TV 1 (A)

                     14.12.08 16:00 BV Gifhorn 2 - Hamburg-Horner TV 1 (A)

                     15.12.08 10:00 SV Berliner Brauereien 1 - Hamburg-Horner TV 1 (A)

 


Wir freuen uns, euch schon bald bei den Spielen den Horner Tv's zu sehen!!



mit freundlichen Güssen


Niklaas, Marc und Flo