Sie sind hier: Startseite / News Container / Die Horner TV Weihnachtsfeier 2008

Die Horner TV Weihnachtsfeier 2008

Horner TV Weihnachtsfeier 2008 im Sportpark Öjendorf

Am 20.12.2008 fand die Horner TV Weihnachtsfeier im Sportpark Öjendorf statt.

Der Nachmittag begann ab 15:00 Uhr mit einem Schleifchenturnier, bei dem nicht nur Spielerinnen und Spieler aus den Erwachsenenmannschaften teilnahmen, sondern auch Jugendliche aus den Jugendmannschaften sowie der badmintonbegeisterte Nachwuchs einiger Spieler. Es wurde in immer neu zusammengestellten Doppelpaarungen in jeweils vier Minuten ein Siegerdoppel ermittelt. Erschwert wurde dieses durch zugeloste Handicaps für die "besseren" SpielerInnen, die u.a. mit Minischlägern, Gummibändern oder Augenklappe gehandicapt antreten mußten.

Für jede Spielerin bzw. Spieler einer siegreichen Doppelpaarung gab es jeweils ein Schleifchen.

Bis ca. 17:00 Uhr wurde mehr oder weniger erfolgreich um die begehrten Schleifchen gekämpft.

Am Ende sollte jeder mindestens ein Schleifchen gewonnen haben. Doch es gab natürlich, wie im wahren Leben auch, hier den Einen der leider leer ausgegangen ist. Dieser Eine hat es auch mit verschiedenen Spielpartner gegen unterschiedlich starke Gegner, die mit oder ohne Handicap gespielt haben, nicht geschafft eines der begehrten Schleifchen zu erringen.

Bei der späteren "Sieger"-Ehrung hatte dann auch jeder ein Einsehen und dem moralische Verlierer wurde, obwohl er kein Schleifchen gewann, der Tagesgewinn überreicht. (Herzlichen Glückwunsch nochmal, Daniel P. :-) )

Zwischen 17:00 und 18:30 war dann noch freies Spielen angesagt.

Nach dem anschließenden Duschen und dem für einige obligatorischen Saunagang, ging es ab 19:00 zum gemütlichen Teil über.

Im Sportpark Öjendorf Restaurant erwartete uns ein Büffet, zu dem dann auch die etwas reiferen Jugendlichen stießen.

Das Highlight des Abends war dann die von allen mit Spannung erwartete Tombola mit einhundert gesponserten Preisen. Die zugunsten der Jugendkasse ausgebenen Lose waren in kürzester Zeit vergriffen.

Hier noch einmal einen herzlichen Dank an alle Preisestifter und an die Losekäufer.

Ein schöner Abend nahm seinen Lauf und die letzten Teilnehmer verliessen gegen 2:00 Uhr in bester Laune den Sportpark.

Zum Schluß geht der Dank an die Organisatoren der diesjährigen Weihnachstfeier, in der Hoffnung, dass nicht wieder zwei Jahre bis zur nächsten vergehen.

Danke.

Niklaas, Yannik, Flo, Marc und natürlich Marianne. (Ich hoffe ich habe niemanden vergessen.)

 

Holger

 

P.S. Fotos vom Turnier und dem gemütlichen Teil findet Ihr hier.

abgelegt unter: