Sie sind hier: Startseite / News Container / Franziska und Jan gewinnen die 1. DBV Rangliste U13 und U19

Franziska und Jan gewinnen die 1. DBV Rangliste U13 und U19

2 Turniersiege! Die 1. Deutsche Rangliste in Gera war aus Sicht des Horner TV's ein herrvoragender Start in die Ranglistenturniere auf nationaler Ebene.
Franziska und Jan gewinnen die 1. DBV Rangliste U13 und U19

Franziska Volkmann

 

Mit Marc Flato (Jg. 94) und Franziska Volkmann (Jg 94) gingen zwei Horner U17er im Mixed an den Start. Beide gingen mit dem Ziel in das Turnier, Erfahrung  für die kommende Deutsche Rangliste in U17 zu sammeln. In der ersten Runde traf die Paarung auf die amtierenden Deutschen Meister Teuber/ Bellenberg, welchen Sie sich in 2 Sätzen geschlagen geben mussten. Am Ende sprang ,nach 3 weiteren Spielen, Platz 12 herraus.

Auch startete Rasmus Zander im Herrendoppel U19 mit seinem Partner Martin Zhang (HAM). Rasmus und Martin gewannen Ihr erstrunden Spiel in 3 Sätzen und trafen in der 2. Runde direkt auf die an 1. gesetzte Paarung Beck/ Scherpen. Das Spiel ging in zwei knappen Sätzen mit 19:21 19:21 verloren, dennoch spielten beide ein herrvoragendes Doppel zusammen. Leider gingen die zwei folgenden Spiele verloren und am Ende belegten Rasmus und Martin einen guten 8 Platz.

Im Jugeneinzel U13 ging der 12 Jährige Jan Völker an den Start. Es war seine 1. Deutsche Rangliste. An 3 gesetzt startete er am Samstag in der 1 Runde gegen einen Spieler aus NRW. Jan startete nervös und verlor das Match denkbar knapp mit 20:22 23:21 und 21:23. Doch immer noch war ein weiter kommen aus der Gruppe möglich und Jan gewann die 2 folgenden Spiele souverän. Als Gruppen 2. Platzierter ging es nun gegen einen 1. Platzierten um den Einzug in die Gruppe 1-4. Auch hier bewies Jan sein können und gewann 21:10 21:10.

Die Pflicht war erfüllt, nun folgte die Kür.

Jan gewann sein 1. Gruppenspiel klar und verlor unglücklich knapp sein 2. Gruppenspiel. Im 3 Spiel gelang ein spannender knapper Sieg in 3 Sätzen. Ein Turniersieg war , nach der 1. Niederlage noch immer in Sicht , denn auch die anderen verloren, sodass am Ende zwichen 2 Spielern die Spielpunkte gezählt werden mussten.

Somit stand Jan nach einigen mehr erzielten Spielpunkten auf Platz 1. und konnte sein Debüt auf nationaler Ebene erfolgreich gestalten.

Auch konnte die U17erin Franziska Volkmann Ihr Wochenende erfolgreich gestalten. Sie startete im Damendoppel mit Ihrer Partnerin Annika Dörr (HES) als an 4 gesetzte Paarung in das Turnier. Die ersten zwei Runden wurden gewonnen und das Halbfinale erreicht, wo es gegen die an 1 gesetzte Paarung Kattenbeck/Bonnie (NRW) ging. Beide 2 Jahre älter und schon in der 2. Bundesliga aktiv gewannen den ersten Satz mit 21:16, doch der 2. Satz ging nach großem Einsatz an Franziska und Annika. Im 3. Satz wurde es denkbar knapp, Franziska und Annika gewannen mit 25:23. Die Freude war groß und nun ging es im Finale gegen eine weitere Paarung aus NRW. Franziska und Annika konnten Ihren Sieg aus dem voherigen Jahr wiederholen und gewannen die 1. DBV Rangliste im Damendoppel U19.

Herzlichen Glückwunsch!

 

weitere Ergebnisse sind unter folgendem Link zu finden: http://www.badminton.de/fileadmin/Dateibereich/Foto-Archiv/pdf-xls/Jugend/RL/1011-RLT-U1913-1Gera_alleErgeb.pdf

abgelegt unter: , ,