Sie sind hier: Startseite / News Container / Horn 1: Franziska und Harley gewinnen Silber auf internationaler Bühne

Horn 1: Franziska und Harley gewinnen Silber auf internationaler Bühne

In der vergangenen Woche spielte Franziska Volkmann bei den Swiss Junior Int. und Harley Towler bei den Czech International.
Horn 1: Franziska und Harley gewinnen Silber auf internationaler Bühne

Harley Towler (zweiter von links)

Swiss Junior International:

Franziska Volkmann ging in den Doppel und Mixeddisziplinen an den Start.

Im Mixeddoppel spielte sich Franziska mit ihrem Partner Johannes Pistorius bis ins Viertelfinale, wo sie den späteren Sieger Christiansen/ Wurm knapp in zwei Sätzen, mit 17:21 und 17:21, unterlagen.

Im Damendoppel war Franziska mit ihrer Partnerin Anika Dörr an eins gesetzt und schaffte es bis ins Finale, wo sie der Paarung Batomene/ Guerin aus Frankreich mit 17:21 13:21 unterlagen.

Herzlichen Glückwunsch!

Czech International:

Harley Towler ging in den Doppel und Mixeddisziplinen an den Start.

Im Mixed hatte Harley mit seiner Partnerin Helena Lewczynska etwas Lospech und traf in der ersten Runde auf die starke Paarung Ellis/ White, die später im Finale verletzungsbedingt aufgeben mussten, und verloren mit 12:21 und 15:21.

Im Herrendoppel schaffte Harley es mit seinem Partner Peter Briggs bis ins Finale. Eine echte Überraschung, da Harley mit seinem Partner ungesetzt in das Turnier startete und einige Favoriten aus dem Turnier warf. Im Finale unterlagen beide der TOP-Paarung Langridge/ Mills mit 14:21 16:21.

Nach dem Turnier gab Harley ein Fazit ab: "(...) hard work over the summer is paying off it seems".

Congratulations!

abgelegt unter: ,