Sie sind hier: Startseite / News Container / Horn 1: Vorbericht zum Wochenende

Horn 1: Vorbericht zum Wochenende

Am Wochenende stehen die ersten Auswärtsspiele im Terminkalender der ersten Mannschaft an.

Am Samstag geht es für die Truppe um Trainer Thorsten Flato zum Tabellenvierten BV Gifhorn. In der Vergangenheit lieferten sich die Niedersachsen mit dem HTV heiße und emotionale Punktspiele. Daher erwartet der Trainer auch ein enges Match: „Gifhorn ist traditionell unter den besten Teams der Liga, sie haben eine ausgeglichene und kämpferisch starke Mannschaft, “ analysiert Thorsten Flato vor der Begegnung.

Am Sonntag geht es dann zum Liganeuling SG Vechelde/Lengende. „ Wie diese Begegnung ausgeht lässt sich im Vorfeld schwer einschätzen. Sie haben von den Ergebnissen schon einige gute Partien abgeliefert“, ist Flato skeptisch.

„Aber wir haben ein starkes Team. Harley Towler wird  auch wieder dabei sein. Ich denke, dass es für jede Mannschaft schwer ist uns zu schlagen, sofern alle ihre Leistung auf das Feld bringen“, bleibt der Trainer optimistisch.

Erstmals soll auch der ehemalige Jugendnationalspieler Marc Flato im Team der Hanseaten stehen. „Er hat gut trainiert, hat sich in Malaysia auf die Saison vorbereitet, daher hat er seine Chance verdient“, freut sich Patrick Kämnitz seinen Trainingspartner in der Mannschaft begrüßen zu können.

Das Team wird am Samstag die Reise nach Niedersachsen antreten.

Mit vier Punkten im Gepäck soll es am Sonntag wieder zurück in die Hansestadt gehen!

abgelegt unter: , ,