Sie sind hier: Startseite / News Container / Horn 4: Klammern uns oben fest!

Horn 4: Klammern uns oben fest!

Am Samstag den 14.12. hatten wir unser letztes Punktspiel für dieses Jahr.
Horn 4: Klammern uns oben fest!

Lisa Miller überzeugte im Einzel!

Personaltechnisch sah es nach diversen Absagen erstmal dünn aus, aber letztendlich haben wir eine gute und starke Mannschaft bestehend aus folgenden Spielern zusammen bekommen:
Lisa Miller, Lisa Wieghardt, Arne Dikall, Stefan Fränzel, Andreas Maas und Thomas Kartik.

Wir spielten gegen die SG FTV/HSV/VFL93 4.
Die drei Doppel gingen an Horn wobei das 1. HD (Dikall/ Fränzel) und das DD (Miller, Wieghardt) erst im 3. Satz gewonnen wurden.

Arne Dikall verlor im 1. Herreneinzel zu 18 und 18 in zwei Sätzen.
Thomas Kartik konnte es nicht besser machen und verlor ebenfalls zu 18 und 17 das zweite Herreneinzel.

Im Dameneinzel konnte allerdings Lisa Miller in 2 Sätzen überzeugen und sichert vorerst den 4 Punkt. "Sie hat ein grandioses Einzel gespielt und ihre kranke Schwester super vertreten", so Teamkapitän Thomas Kartik nach dem Spiel.

Andreas Maas machte sich bereit für das 3. Herreneinzel und konnte den ersten Satz zu 19 für sich entscheiden und hatte im Zweiten allerdings das Nachsehen, da er sich unglücklicher Weise in der Mitte des Satzes verletzte und aufgeben musste. Damit lautete der Zwischenstand 4:3 für unsere Horner Mannschaft.

Der fünfte Punkte musste her und dafür sollte das Mixed sorgen. Lisa Wieghardt konnte an der Seite von Stefan Frenzel den ersten Satz mit 21:19 für sich entscheiden. Im zweiten Satz wurde es dann am Ende enger, doch Lisa und Stefan behielten die Oberhand und konnten mit 23:21 den fünften Punkt für die Mannschaft sichern. Endstand 5:3 für HORN!

Somit steht die vierte Mannschaft weiterhin auf Platz 3 und guckt immer noch mit einem Auge auf die Tabellenführung.

Anschließend wurden noch ein paar Weihnachtsbier mit den Fans getrunken und im Café del Sol der Abend mit einem gemeinsamen Essen abgerundet.

Die Mannschaft möchte sich bei allen mitgereisten Fans, die lautstark Stimmung gemacht haben, bedanken!

abgelegt unter: ,