Sie sind hier: Startseite / News Container / Horn1: Saisonhöhepunkt am kommenden Samstag

Horn1: Saisonhöhepunkt am kommenden Samstag

Saisonhöhepunkt- das Neujahrsspiel am 2. Januar 2010

Liebe Freunde, Mitglieder und Spieler des Horner TVs,

Am kommenden Samstag wird für die 1. Mannschaft des Horner TV das schwierigste und zugleich wichtigste Spiel der Saison ausgetragen!

Gegner wird die Mannschaft der Südringer aus Berlin sein, die unsere härtesten Konkurrenten im Kampf um den Aufstieg in die 2. Bundesliga sind. Die Mannschaft aus Berlin ist im letzten Jahr aus der 2. Bundesliga abgestiegen und konnte ihren Kader aus der 2. Liga inklusive ihren TOP-Spielern aus Schottland komplett halten. Sie streben, wie wir, einen Aufstieg in die Bundesliga an.

Mit von der Partie werden unsere beiden Nachwuchsspieler Mats Hukriede und Patrick Kämnitz (der die diesjährige Jugend Weltmeisterschaft in Malaysia mitspielte)  und selbstverständlich unsere englischen Nationalspieler Ben Beckman (Nr. 4 aus England) und Robert Kettle (Nr. 7 aus England) sein. Auf der Damenseite treten an: Linn Engelmann, Caroline Humann und Helle Kicklitz

Auf der Seite der Gegner spielen: Calum Menzies (ehem Nationalspieler aus Schottland), Jens Ehlert, Andreas Kämmer, Robert Franke, Frances Heslop (ehem Nationalspielerin aus Schottland), sowie Anja Weber und Monia Bölter.

Wir hoffen, dass ihr zum ersten Spiel im neuen Jahr wieder zahlreich erscheint und die erste Mannschaft auf eure lautstarke Unterstützung zählen kann.

Hier die weiteren Heimspieltermine:
02.01.2010, 16:00 Uhr HHTV - BC Eintracht Südring Berlin
03.01.2010, 10:00 Uhr HHTV - SV Berliner Brauereien
16.01.2010, 16:00 Uhr HHTV – BW Wittorf II
20.02.2010, 16:00 Uhr HHTV – PSV Bremen
21.02.2010, 10:00 Uhr HHTV – Delmenhorster FC

(Einlass jeweils 1 Stunde vor Spielbeginn)

Die Punktspiele finden am Altenteichweg, Ecke Gravensteiner Weg statt, daher gut mit Bus (23) und Bahn (U1) erreichbar.

Selbstverständlich wartet auf euch eine Cafeteria, ein Horner TV- Fanstand, auf dem wir Fanartikel, anbieten und eine komplett neu dekorierte Halle!

 

Mit vielen Grüßen

Eure Horner TV Fanbetreuung