Sie sind hier: Startseite / News Container / Jugend: 3. Mini- und Junior-Cup als Einstieg für die Jüngsten mit erfolgreichem Flohmarkt

Jugend: 3. Mini- und Junior-Cup als Einstieg für die Jüngsten mit erfolgreichem Flohmarkt

Marie Sander und Ben Bischoff spielen ihren ersten Mini-Cup. Cheyenne Stehr ist zum zweiten Mal dabei. Ben Milewski startet als U11-A Spieler in U15 beim Junior-Cup und belegt den 2. Platz.

Als Ausrichter des 3. Mini-Junior-Cups 2015, gingen die Eltern der Horner TV-Kids zusätzlich zur Cafeteria auch mit einem lange angekündigten Flohmarkt an den Start. Zu klein gewordene Badmintonbekleidung und Schuhe, sowie Taschen, Rucksäcke und Schläger wurden von den Eltern der Jugendspieler innerhalb des Vereins gesammelt. Aufbereitet, etikettiert und sortiert wurden die Sachen beim Mini-Junior-Cup angeboten und gut verkauft.

„So haben auch andere Spieler noch ihre Freude an den Kleidungsstücken, Schlägern und Taschen, die bei ihrem Erstbesitzer bereits für Neues weichen mussten,“ erklärt Jessica Ludwig, die die Organisation Flohmarkt und Cafeteria federführend  leitete.

Die Badmintonabteilung des Horner TV möchte Jessica Ludwig an dieser Stelle noch einmal ganz herzliche für die sehr aufwendige und zeitintensive Planung und Organisation danken –und natürlich auch den zahlreichen Eltern und Spielern, die an dem Wochenende zur Verfügung standen!

abgelegt unter: ,