Sie sind hier: Startseite / News Container / O19: Coldewe gewinnt 2x Gold bei Hamburger Rangliste!

O19: Coldewe gewinnt 2x Gold bei Hamburger Rangliste!

Am vergangene Wochenende erspielte sich Nico Coldewe im Herrendoppel an der Seite von Marc Flato und im gemischten Doppel mit Partnerin Julia Bantin gleich zwei Goldmedaillen. Außerdem gewann Anton Odermatt mit seiner Partnerin im gemischten Doppel die Silbermedaille.
O19: Coldewe gewinnt 2x Gold bei Hamburger Rangliste!

Marc und Nico auf dem ersten Platz

Es war ein sehr erfolgreiches Wochenende für den Horner TV. Nico Coldewe konnte gleich zwei Mal überzeugen und zwei Goldmedaillen mit nach Hause bringen. 
Im Herrendoppel überzeugte der 23 Jährige an der Seite von Vereinskollege Marc Flato. Im Finale konnten beide gegen die Paarung Zander/Hinrichsen in drei Sätzen gewinnen.

„Wir haben schon ein besseres Turnier gespielt, als vor einigen Wochen. Ich komm nach so einer langen Pause immer besser rein. Leider hatten wir in den letzten Spielen immer mal wieder schwache Phasen, wo es einfach an Konzentration mangelte. Ich freue mich jetzt erst mal dieses Wochenende erfolgreich und verletzungsfrei Überstanden zu haben.“, erklärte Nico Coldewe nach dem Turnier.

Im Damendoppel gingen Marie Reiser und Sylke Bachmann an den Start. Für beide war es die erste Rangliste der Saison und starten ohne jeglichen Punkte und Chancen auf einen Setzplatz in das Turnier. In der zweiten Runde trafen die beiden Hornerin auf die späteren Siegerinnen und mussten sich in zwei Sätzen geschlagen geben. Alle weiteren Spiele konnten dann gewonnen werden und beide konnten die Rangliste mit dem fünften Platz beenden.

Im Finale des gemischten Doppel standen sich drei Horner gegenüber. Nico Coldewe und Julia Bantin trafen auf Vereinskollege Anton Odermatt und seine Partnerin Lisa Günther aus Bergstedt. Nico und Julia konnten sich in einem spannenden Finale mit 21:12 und 22:20 durchsetzen.

Des weiteren konnten Thomas Kartik und Sylke Bachmann im gemischten Doppel den siebten Platz belegen. Anton Odermatt schloss das Turnier mit einem fünften Platz im Herreneinzel ab.

Gratulation!

abgelegt unter: