Sie sind hier: Startseite / News Container / Regionalliga-Mannschaft mit zwei Heimspielen

Regionalliga-Mannschaft mit zwei Heimspielen

Es geht wieder los. Auf dem Weg zum Klassenerhalt empfängt unsere Erste am Samstag den PSV Bremen und am Sonntag zum innerhamburgischen Duell die SG VfL/FTV Hamburg.
Regionalliga-Mannschaft mit zwei Heimspielen

Caro Huhmann

 

Beide Mannschaften stehen im gesicherten Mittelfeld, sind aber alles andere als unschlagbar. Es zählt ab sofort jeder Punkt, denn der Rückstand auf den rettenden Platz 6 beträgt vier Punkte. Die Mannschaft freut sich auf Unterstützung jeglicher Art, die ersten Aufschläge werden am Samstag um 16 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr geschlagen. Gespielt wird wie immer im Alten Teichweg.

Ralf Seelig