Sie sind hier: Startseite / News Container / U12: 3 Punkte aus 2 Spielen

U12: 3 Punkte aus 2 Spielen

Unsere U12 Mannschaft startete als Tabellenführer in das letzte Punktspielwochenende der Saison.
U12: 3 Punkte aus 2 Spielen

Jonathan, Jette, Lynn und Judy

Die U12 Mannschaft bestand an diesem Wochenende aus Thuc Ngyuen, Jette Ermler, Lynn Holzsky, Judy Zhou und Jonathan Dresp. Im ersten Spiel ging es gegen die Wichernschule.

Im ersten Doppel spielten Lynn und Jonathan ein denkbar knappes Spiel und konnten dank guter Leistung in drei Sätzen gewinnen. Zeitgleich spielte im zweiten Doppel die 7 Jährige Judy Zhou an der Seite von der 8 Jährigen Jette Ermler und unterlagen gemeinsam der Paarung von der Wichernschule in zwei Sätzen.

Bei der bisher Ausgeglichenen Begegnung folgte das erste Einzel von Thuc Ngyuen, die die Horner Mannschaft souverän in zwei Sätzen wieder auf Kurs brachte.

Im zweiten Einzel spielte Jonathan Dresp eine Partie gegen den gleichaltrigen Justin Rastel auf Augenhöhe und konnte sich am Ende in drei Sätzen durch setzen.

Lynn Holzsky bestritt im dritten Einzel eine sehr gut Partie, doch ihr Gegner hatte am Ende den längeren Atem und verkürzte für die Gäste auf 3:2

Im vierten Einzel sollte "kleine" Jette Ermler die Entscheidung bringen, doch musste sich leider in zwei Sätzen geschlagen geben.

"DIe Mannschaft hat insgesamt sehr gut gespielt. Das wir heute unentschieden gespielt haben ist völlig ok. Ganz besonders stolz bin ich auf die Entwicklung der beiden "Kleinsten" (Jette und Judy). Die haben sich echt super verkauft!" erzählte Lisa Miller nach der Begegnung.

Im zweiten Spiel wartete eine Mannschaft aus Ottensen. Die Horner konnten in dieser Partie ihr gesamtes Können abrufen und gaben lediglich das vierte Einzel in zwei Sätzen ab.

"Auch hier bewiesen die kleinen wieder ihr ganzes Potenzial und ließen nichts anbrennen. Ich denke Heute haben sie noch einmal bewiesen, warum sie in der oberen Hälfte der Tabelle stehen!", kommentierte Lisa Miller nach dem Spiel.

abgelegt unter: , ,